Schloss Liebenstein

Liebenstein 21, 74382 Neckarwestheim, Deutschland Route planen

Schloss Liebenstein liegt südlich von Neckarwestheim im Landkreis Heilbronn. Das Schloss wurde um 1230 erbaut und dient heute als Hotel, Restaurant und Veranstaltungsort.

Das Schloss Liebenstein liegt im nördlichen Teil von Baden-Württemberg zwischen Heilbronn und Stuttgart auf einer Anhöhe mit Blick auf den Neckar. Unter König Heinrich VII. wurde 1230 mit dem Bau des Schlosses begonnen. Die ältesten Teile des Schlosses sind das romanische untere Hauptgebäude und der aus Muschelkalkblöcken erbaute Bergfried, der zu großen Teilen noch heute vorhanden ist. Große Wirtschaftsgebäude und eine wunderschöne Kapelle wurden im 16. und 17. Jahrhundert erbaut. Insbesondere die Kapelle ist ein Highlight der Schlossanlage, ist sie doch ein besonderes kunsthistorisches Kleinod und zählt zu den aufwändigsten Kapellen, die je in einer Schlossanlage erbaut wurden. 1678 ging das Schloss in württembergischen Besitz über und seit 1982 ist das Schloss Liebenstein im Besitz des Golf- und Landclubs Schloss Liebenstein e.V. Das Schloss bietet Übernachtungsmöglichkeiten, ein ausgezeichnetes Restaurant sowie diverse Tagungsräume. Die Kapelle wird auch für Hochzeiten und Taufen genutzt und ist auch beliebt für Theateraufführungen und Konzerte. Auch in den Räumen des Schlosses finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt.

Kommen Sie auf Schloss Liebenstein und erleben Sie unvergessliche Highlights. Tickets erhalten Sie sich schnell und einfach über Reservix.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.