Messegelände - Nordpark

Gladbacher Straße 511, 41179 Mönchengladbach, Deutschland Route planen

Das Messegelände am Nordpark im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach ist die Top-Adresse für Großveranstaltungen. Ob Messe oder Unterhaltung, das Areal ist für jedes Kaliber gerüstet. Hier ist außerdem auch der Fußballverein Borussia Mönchengladbach zu Hause.

Mönchengladbach ist Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr. Als Standort für Textilindustrie erlangte es hier bereits Mitte des 19. Jahrhundert erhebliche Bedeutung. Als nach dem Zweiten Weltkrieg ein Wandel in der Industrielandschaft stattfand, zog die Stadt mit und verlagerte ihren Schwerpunkt auf den des Maschinenbaus. Sehenswert sind heute vor allem das Münster auf dem Abteiberg sowie das zugehörige Museum und der Skulpturengarten. Auch das Schloss Rheydt im gleichnamigen Stadtteil ist immer ein Besuch wert.

Besucher erreichen das Messegelände über die A 61 (Ausfahrt Mönchengladbach Holt), geparkt werden kann auf den zahlreichen Parkplätzen des Areals, die ausreichend ausgeschildert sind. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt die Anfahrt mit den Buslinien 017 und 014 über die Haltestelle „Am Nordpark“.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.