Veranstaltungsort

Marktplatz Möckmühl

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Marktplatz Möckmühl

Der Marktplatz in Möckmühl ist jede Woche Ort für Märkte aller Art. Zudem dient er als Start- und Zielort für verschiedene Touren durch Möckmühl und Umgebung. Neben Märkten und Touren wird auf dem Martplatz des Öfteren Musik gespielt. Zudem gibt es jedes Jahr ein Stadtfest mit Stadtlauf, das den Marktplatz dank seiner attraktiven Lage in Möckmühl und seiner großen Fläche nutzt.

Die Stadt blickt auf eine sehr lange Geschichte zurück. Der Ort an dem Möckmühl steht, war schon in der Jungsteinzeit besiedelt und findet als Stadt im Jahre 750 erstmals Erwähnung. Im Mittelalter trat mit den Herren von Mockmühl ein Ortsadel auf. Im 19. Jahrhundert lebte Louise Franck, die Schwester des Dichters Friedrich Schiller, in Möckmühl. Heute wächst die Stadt immer weiter und ist dank seiner gut erhaltenen Altstadt und angenehmen Atmosphäre ein beliebter Ort für Besucher, die die Stadt und ihre malerische Umgebung erkunden möchten.

Der Marktplatz ist mit dem Auto gut zu erreichen. Ein wenig außerhalb befinden sich Parkplätze, von denen aus der Platz schnell und einfach zu erreichen ist. Der Bahnhof Möckmühl befindet sich wenige Minuten zu Fuß vom Marktplatz entfernt und sorgt für eine bequeme Anreise mit der Bahn.

Adresse

Haag
74219 Möckmühl
Deutschland
Route