Veranstaltungsort

Altes Theater Magdeburg

Altes Theater Magdeburg

Was einst als Reithalle begann, wird heute als multifunktionales Veranstaltungszentrum genutzt: Das Alte Theater in Magdeburg ist der optimale Ort für tolle Konzerte, spannende Lesungen und wilde Partys.

Ursprünglich wurde das Alte Theater Mitte der 20er-Jahre als Reithalle erbaut. Nachdem es zunächst einige Jahre als Lichtspielhaus diente, wurde es 1994 zum Theater umgebaut. Am Jerichower Platz, in direkter Umgebung zum Elbauenpark und der Messe Magdeburgs, ist 2006 im Alten Theater ein Veranstaltungszentrum entstanden, das in Bezug auf sein vielfältiges Programm seinesgleichen sucht.

Das Alte Theater verfügt über einen Theatersaal und ein Holzfoyer, im dem die Veranstaltungen stattfinden können. Das Bühnenhaus vereint außerdem zwei Bars und einen großen Backstagebereich unter seinem Dach.

Adresse

Tessenowstraße 11
39114 Magdeburg
Deutschland
Route