Landauer Weihnachtscircus

Neues Messegelände / Marie-Curie-Straße, 76829 Landau, Deutschland Route planen

Der Landauer Weihnachtscircus ist eine echte Institution im pfälzischen Weihnachtsprogramm. Seit fünfzehn Jahren wird hier Besuchern Unterhaltung der Extraklasse geboten – von Artistik über Tierdressur bis zu den besten Clowns der Welt. Wer vor seinem Besuch im Circus noch nicht in Weihnachtsstimmung war, ist es danach garantiert.

Im Jahr 2002 gab es den Weihnachtscircus in Landau zum ersten Mal. Seitdem haben sich schon viele nationale und internationale Größen der Zirkusszene in der Manege die Ehre gegeben. Die weihnachtliche Circus-Gala steht meist unter einem speziellen Motto, so gab es bereits ein Clown-Festival – mit Stargast Oleg Popov – oder ein Stelldichein der besten Akrobaten Europas. Ob Groß oder Klein, in Landau kommen alle Zirkusfans auf ihre Kosten.

Standort des Weihnachtscircus‘ ist das Messegelände am Alfred-Nobel-Platz. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Besucher zum Hauptbahnhof Landau, von dort aus sind es zehn Gehminuten bis zum Weihnachtsscircus. Alternativ fährt eine Buslinie zum Messegelände und zurück. Für Autofahrer ist das Gelände aus allen Richtungen gut ausgeschildert. Parkplätze sind vor Ort verfügbar.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.