Kasernenplatz Kehl

Kasernenstraße, 77694 Kehl, Deutschland Route planen

Amüsieren statt exerzieren heißt es heutzutage auf dem Kasernenplatz in Kehl. Der ehemalige Exerzierplatz der Großherzog-Friedrich-Kaserne gilt mittlerweile als einer der beliebtesten Veranstaltungsorte der baden-württembergischen Region um Kehl. Ob Rockkonzert, Freilichttheater oder Summer Session, ein höherer Lärmpegel ist hier, am Rande der Innenstadt, kein Problem.

Der Kasernenplatz liegt eingefasst zwischen Hauptgebäude im Norden und Sanitätsgebäude im Süden. Er wurde gemeinsam mit dem gesamten Gebäudekomplex der Kaserne errichtet. Die Großherzog-Friedrich-Kaserne entstand nach dem Vorbild des badischen Klassizismus und beherbergte 1890 das 14. Badische Pionier-Bataillon. Zur Landesgartenschau 2004 kam der 2.800 m² große Kasernenhof erstmals als Freiluft-Veranstaltungsort zum Einsatz und bewährt sich seither bestens. Blumig- umrahmte Zuführwege und Natursteinpflaster bestimmen die Hofatmosphäre. Für Besucher der verschiedenen Open-Air-Events stehen circa 275 Pkw-Stellplätze zur Verfügung.

Auf dem Kasernenplatz ist von Militär keine Spur mehr. Schön angelegte Baumreihen und Böschungen verleihen dem ehemaligen Exerzierplatz ein einmaliges Flair. Machen Sie sich auf und besuchen Sie ein Event Ihrer Wahl auf dem Kasernenplatz im baden-württembergischen Kehl.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.