Kulturzentrum Schlachthof

Mombachstraße 12, 34127 Kassel, Deutschland Route planen

Das Kulturzentrum Schlachthof versteht sich nicht nur als Veranstaltungsort eines breit gefächerten kulturellen Angebots, sondern auch als Bildungs- und Beratungseinrichtung. Jugendzentrum, Ferienfreizeiten, Deutschkurse und Beratungsstellen finden sich hier ebenso wie Theater-, Literatur- oder Musikveranstaltungen.

Seit 1978 setzt der Schlachthof in Kassel sein erfolgreiches Konzept im Rahmen von Offenheit und Toleranz um. Schon von Anfang an bestand der Auftrag des Schlachthofs nicht nur darin, Kassel ein möglichst differenziertes, kulturelles Programm zu bieten, sondern darüber hinaus Migranten ein Forum zu schaffen, wo sie sich bezüglich der deutschen Sprache und Gesetzeslagen informieren können. Auch eine Insolvenzberatung oder betriebswirtschaftlichen Beratung wurde eingerichtet und steht allen Bürgern offen. Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit bietet der Schlachthof viele Projekte aus dem kulturellen Bereich und hat mit dem hauseigenen Jugendzentrum einen außerschulischen Treffpunkt etabliert, der die Möglichkeit bietet, Interessen nachzugehen oder Zeit mit Freunden zu verbringen. Dem Auftrag eines Kulturzentrums geht der Schlachthof nach, indem er ein differenziertes Angebot kultureller Veranstaltungen bietet, das für die ganze Familie beste Unterhaltung garantiert.

Der Schlachthof ist aus der Kulturlandschaft Kassels nicht mehr wegzudenken und heißt alle Besucher herzlich willkommen!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.