Veranstaltungsort

Stadthalle Kamp-Lintfort

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Stadthalle Kamp-Lintfort

Mehrmals im Jahr finden diverse Events im Bereich Kabarett und Schauspiel ihren Weg in die Stadthalle Kamp-Lintfort. Kulturbegeisterte finden in der Stadt im westlichen Ruhrgebiet ein breitgefächertes Unterhaltungsangebot, sodass dieser Ort nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender der Region wegzudenken ist.

Die Stadthalle ist ein Teil des Städtischen Gymnasiums Kamp-Lintfort, das sich 2012 in „Georg-Forster-Gymnasium“ umbenannte. Die Schule selbst wurde 1964 gegründet und zog drei Jahre später im Kamper Dreieck in den damals modernen Neubau. Hierzu gehörte auch die Aula, die als repräsentative Stadthalle genutzt wurde. Nachdem die unterschiedlichsten Veranstaltungen in dieser Mehrzweckhalle ausgerichtet wurden, erfolgte 1980 die offizielle Umbenennung der freistehenden Aula in „Stadthalle“.

Autofahrern steht in unmittelbarer Nähe zur Stadthalle eine Vielzahl an städtischen Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann bei den Haltestellen „Kamp-Lintfort Gymnasium“ oder „Schulzentrum“ aussteigen.

Adresse

Moerser Straße 167
47475 Kamp-Lintfort
Deutschland
Route