Haus des Gastes

Maria-Dorothea-Straße 8, 91161 Hilpoltstein, Deutschland Route planen

Das Haus des Gastes in Hilpoltstein ist schon längst zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt. Hier bekommen Touristen nützliche Informationen in der Touristinformation, die Volkshochschule bietet viele verschiedene Kurse an und im wunderschönen Saal finden in regelmäßigen Abständen kulturelle Events statt.

Das Haus des Gastes wurde 1473 erbaut. Einst wurde es als Getreidekasten der Burg Hilpoltstein genutzt. Später war hier das Landratsamt zu Hause. Nach 1986 wurde das Haus umgebaut und lädt seitdem als Haus des Gastes zu kulturellen Veranstaltungen ein. Von seinem ursprünglichen Charme hat das Gebäude auch nach dem Umbau nichts verloren. Hier trifft historisches Ambiente auf buntes Programm. Kein Wunder, dass sich das Haus des Gastes schon seit geraumer Zeit großer Beliebtheit erfreut. Die mittelfränkische Stadt Hilpoltstein hat mit dem Haus des Gastes einen Veranstaltungsort der Extraklasse in den eigenen Reihen. In nächster Nähe zur Burgruine und dem Marktplatz ist das Haus des Gastes auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Erleben Sie unvergessliche Events im Haus des Gastes. Lassen Sie sich vom Flair des Gebäudes aus dem Alltag entführen und genießen Sie Kultur pur!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.