Waterlooplatz

30169 Hannover, Deutschland Route planen

Der Waterlooplatz im Stadtteil Calenberger Neustadt ist einer der Hotspots in Hannover und bietet seit den 2000er Jahren viel Platz für unterschiedlichste Veranstaltungen. Von Zirkusvorführungen, über Public Viewing bei Fußballmeisterschaften bis hin zu Showauftritten – auf dem Waterloo Platz ist immer Einiges geboten!

Der Platz liegt südwestlich der Altstadt und entstand zur Erinnerung an den Sieg der Truppen des Königreichs Hannover bei der Schlacht bei Waterloo. Noch im 19. Jahrhundert war der Platz von Kasernengebäuden umgeben und galt als größter Exerzier-und Militärparadeplatz Hannovers. Heute liegt er mitten im Regierungs-und Verwaltungsviertel der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Die knapp vier Hektar große Fläche des Waterlooplatzes ist bei Hannoveranern und auch Besuchern von weiter her äußerst beliebt. Vor allem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Waterlooplatz ganz bequem, schließlich liegt die gleichnamige U-Bahn-Station direkt unter dem Platz. Die Station wurde sogar 2013/14 aufwendig renoviert und an den Wänden befinden sich nun Abbildungen und Tafeln zur Stadtgeschichte. Am Waterlooplatz befinden sich zudem kostenpflichtige Parkplätze.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.