Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Emmichplatz 1, 30175 Hannover, Deutschland Route planen

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Universität, deren selbstgestellte Aufgabe es ist, Menschen auf der ganzen Welt eine umfassende Bildung in einem ihrer 33 Studiengänge zu ermöglichen. Ziel ist laut Hochschule die Studierenden „zu verantwortungsbewussten, künstlerisch, pädagogisch, wissenschaftlich und unternehmerisch Tätigen heranzubilden“.

Über 360 Lehrende, darunter zahlreiche national und international bekannte Persönlichkeiten, unterrichten die circa 1.500 Studenten auf höchstem Niveau. Trotz individueller Schwerpunktsetzung ist das verbindende Element aller Studierenden die Musik, sodass stets die Balance zwischen Kunst und Wissenschaft gefunden werden muss. Dabei wird auf eine intensive Betreuung geachtet, die den Einzelnen bei seinem Werdegang bestmöglich unterstützen soll. Als einzige Musikschule in Niedersachsen gehört die Hochschule bei fast 500 öffentlichen Veranstaltungen im Jahr zu den größten Kulturanbietern des Landes und präsentiert aktuelle Tendenzen der Musik- und Theaterwelt. Die regionale Verwurzelung der Hochschule zeigt sich durch einen regen Austausch mit ansässigen Veranstaltern und die Verwirklichung vieler Projekte im künstlerischen Bereich.

Die elf Institute der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sind auf neun Standorte verteilt. Den größten Veranstaltungssaal, den Richard Jacoby Saal, finden Besucher im Hauptgebäude am Emmichplatz.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.