Veranstaltungsort

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg ist ein Tor zur Welt, zur Musik und zur Kultur.

Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg ist mit 14.000 Schülern die größte musikschulische Einrichtung für Kinder und Jugendliche in Deutschland. Der Musikschulunterricht führt die jungen Talente durch eine Entdeckungsreise aus singen, tanzen und musizieren in den Richtungen, Jazz, Pop, Oper, Chor oder Bigband. 2011 weihte die Musikschule ihren ersten eigenen Konzertsaal ein: den Miralles Saal. Der futuristische Baukörper des renommierten spanischen Architekten Enric Miralles, der auch an unzähligen Plätzen in der modernen HafenCity seine Handschrift hinterlassen durfte, begeistert nicht nur äußerlich. Im Inneren befindet sich ein wunderschöner, heller, freundlicher Rundsaal mit einer flexiblen Bühne und 420 Zuschauerplätzen auf mehreren Ebenen. Neben dem umfassenden Konzertprogramm finden auch Meisterkurse, Workshops und Lesungen sowie Tanz- und Theatervorstellungen statt.

Der Miralles Saal der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg ist einer der hochkarätigsten Konzertsäle der Kulturmetropole Hamburg.

Adresse

Mittelweg 42
20148 Hamburg
Deutschland
Route