City-Nord-Park

22297 Hamburg, Deutschland Route planen

Der City-Nord-Park in Hamburg ist Teil des Gestaltungskonzepts der Bürostadt City Nord und liegt nördlich des Hamburger Stadtparks in Winterhude. Große, zusammenhängende Grünflächen erstrecken sich zwischen den Bürogebäuden und repräsentieren deren architektonischen Charakter mit verschiedenen Gestaltungsmitteln wieder. Zielstrebige Wegeführung, Wasserflächen in Spiegelbecken mit klaren Linien und Baumbepflanzung in Reihen und Blöcken verleihen dem City-Nord-Park einen ganz besonderen Charme.

Der Ursprung der „Geschäftsstadt Hamburg Nord“ und somit auch des City-Nord-Parks liegt zurück in den 50er Jahren, als Platzmangel für weitere Großunternehmen im Innenstadtbereich Hamburgs ein neues Konzept forderte. Und da das Projekt unter dem Motto „Bürostadt im Grünen“ lief, entstand neben Büroflächen natürlich auch ein Erholungsraum nach modernster Gartenarchitektur.

Der City-Nord-Park dient auch als Veranstaltungsort verschiedener Events. Vor allem für Zirkusveranstaltungen finden sich immer wieder Gäste im City-Nord-Park ein, der zwischen Überseering und Jahnring gelegen ist. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der ÖPNV gelangt man mit der U1 (Haltestelle Sengelmannstraße) oder der S1 (Haltestelle Rübenkamp) bequem in den City-Nord-Park.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.