Aalhaus Hamburg

Eggerstedtstraße 39, 22765 Hamburg, Deutschland Route planen

Das Aalhaus Hamburg ist eine Szenekneipe in Hamburg Altona, wie man sie eigentlich aus Berlin kennt. Dieser Laden hat Charakter. Das alte Haus wird von außen mit Lichterketten in ein warmes Licht getaucht und das holzvertäfelte Innere lädt zu gemütlichen Abenden ein. Die Lockerheit der Betreiber des Lokals Aalhaus – Pascal Laigre und Timotheus Wiesmann – schwappt über auf die Gäste, die in lauen Nächten den Bürgersteig zur Kneipe machen.

Café, Kneipe, Bar – das Aalhaus Hamburg hat viele Facetten. Mal gibt es Live-Konzerte, mal Lesungen, mal Quizabende. Auch das Programm spricht ein großes Publikum an und die Veranstaltungen bekommen durch die Atmosphäre im Aalhaus eine ganz eigene Note. Die Menschen sitzen gemütlich auf den Fensterbänken und könnten den Musikern in die Saiten greifen. Viel Platz ist hier also nicht, doch genau das macht die Coolness in diesem Laden aus.

Das Aalhaus Hamburg liegt nur fünf Gehminuten von der S-Bahn-Station Holstenstraße (S11, S21, S31) entfernt in der versteckten Idylle von Altona-Nord. Machen Sie sich auf den Weg und erleben Sie eines dieser seltenen „Ich hab die schon ganz früh gesehen“-Konzerte hier im Aalhaus Hamburg.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.