Veranstaltungsort

Bachgauhalle

Bachgauhalle

Die Bachgauhalle ist der kulturelle Schmelztiegel von Großostheim. Hier können Besucherinnen und Besucher ein breites Kulturprogramm wahrnehmen, das von Konzerten über Comedy und Kabarett bis hin zu Partys und Theater reicht.

Die Bachgauhalle entstand auf Initiative der Bürgerinnen und Bürger von Großostheim. Die feierliche Eröffnung unter dem Namen „Jugendheim“ geschah 1950. Fortan fanden viele unterschiedliche Events in der Halle statt. Dazu zählen zum Beispiel deutsche Meisterschaften im Boxen und Ringen sowie Konzerte bekannter Musikerinnen und Musiker wie Scorpions oder Joe Cocker. Zwischen 1992 und 1994 unterzog sich die Bachgauhalle einer umfangreichen Renovierung. 2001 wurde sie zu einer reinen Kulturhalle umgebaut. Eine große Bühne, computergesteuerte Lichtanlage und weitere Bühnentechnik machten die Veranstaltungsstätte zu einer modernen Location, die bis heute rege genutzt wird.

Sie erreichen die Bachgauhalle gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Eine Bushaltestelle liegt direkt an der Halle. Anreisende mit dem Auto finden vor Ort Möglichkeiten zum Parken.

Address

Bachgaustraße 3
63762 Großostheim
Germany
Route