Schloss Gedern

Am Schlossberg 5, 63688 Gedern, Deutschland Route planen

In der südhessischen Kleinstadt Gedern liegt etwa 50 Kilometer nordöstlich von Frankfurt am Main das Schloss Gedern. Seine Geschichte reicht bis zur ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück, denn erbaut wurde der Gebäudekomplex zunächst als Höhenburg mit Ortslage.

Die Burg wurde von Graf Ludwig Christian zu Stolberg als Residenz gewählt, er baute sie anschließend zu einem Schloss aus. Die Anlage ist im Stile des Barock gehalten und besteht aus drei unregelmäßig angeordneten Flügeln, die in einer S-Form angeordnet sind. Auch wenn das Gebäude an sich relativ schmucklos ist, ist seine Gestalt wohlproportioniert. Heute befinden sich hier ein Schlosshotel mit Restaurant und Café, eine Seifenmanufaktur, die Stadtverwaltung sowie das kulturhistorische Museum.

Das Schloss Gedern ist mit dem Auto über die B275 erreichbar, vor Ort gibt es eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann das Schloss ebenfalls erreicht werden, die Bushaltestelle „Schloss“ befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Anlage.

Gedern
Tickets
Gedern
Tickets