Veranstaltungsort

Kaseshof

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Kaseshof

Der Kaseshof in Geratsreute ist ein ganz besonderer Veranstaltungsort. Einmal im Jahr findet hier, inmitten der oberschwäbischen Natur, das Einhaldenfestival statt. Besucher können dann unter freiem Himmel und in herrlicher Atmosphäre international gefeierte Künstler live erleben.

Der Ort Geratsreute wurde 1269 erstmal urkundlich erwähnt. Nachdem das Land längere Zeit dem Rittergut Bettenreute gehörte, ging es Ende des 16. Jahrhunderts an die Stadt Ravensburg. Der 30-jährige Krieg hinterließ allerdings auch hier seine Spuren und so musste die Stadt das Land wieder verkaufen. Im Laufe der Zeit ging das Gelände durch viele Hände. Doch seit 1764 ist der Kaseshof im Besitz der Familie Lambert. Zum Glück für Veranstalter und Besucher stellen die Pächter das Gelände als Spielstätte zur Verfügung. So dürfen sich Kulturbegeisterte aus der ganzen Region auf das alljährliche Einhaldenfestival freuen.

Genießen Sie beste Unterhaltung in mitreißendem Ambiente. Hier können Sie vor malerischer Kulisse die Seele baumeln lassen und dem Alltag entfliehen.

Adresse

Geratsreute 7
88273 Fronreute
Deutschland
Route