Dampfschiff Hohentwiel

Anlegestelle am Hafen, 88045 Friedrichshafen, Deutschland Route planen

Der Schaufelraddampfer „Hohentwiel“ ist einerseits das älteste Passagierschiff des Bodensees und gleichzeitig das am besten restaurierte Dampfschiff Europas. Bei Fahrten auf dieser anmutigen Lady ist eine unvergessliche Zeit garantiert.

Die Hohentwiel wurde 1913 erbaut und diente fast ein halbes Jahrhundert lang als Passagierfahrzeug. Bis zu ihrer originalgetreuen Restaurierung und zweiten Jungfernfahrt 1990 diente sie als Clubheim im Bregenzer Segelhafen. Auch heute bleibt eine Verbindung zu dieser Stadt bestehen: Die Hohentwiel bietet Fahrten zu den Bregenzer Festspielen an. Doch damit nicht genug, dem Gast bieten sich einmalige Gelegenheiten wie Lunch- und Gourmetfahrten, Jazz-Brunch und English Afternoon Tea, außerdem ist das Schiff sogar privat zu chartern. Und das alles, obwohl schon die Schiffsrundfahrt alleine unvergessliche Stunden auf dem Bodensee schenkt.

Zweifelsohne lohnt es sich, die Zeitreise auf die Hohentwiel zu wagen und sich auf ihre zauberhafte und einmalige Atmosphäre einzulassen. Selbst nach mehr als 100 Jahren bleibt ihr Charme ungebrochen.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.