Stadtbibliothek Freiburg

Münsterplatz 17, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland Route planen

Die Stadtbibliothek in Freiburg bieten allen interessierten Benutzern ein umfangreiches Angebot an Büchern, Zeitschriften oder Spielen für Groß und Klein. Darüber hinaus finden in der Bibliothek regelmäßige Veranstaltungen zur Lesefrühförderung statt, die Kindern die Lust am Lesen näherbringen.

Insgesamt fünf Standorte gehören zur Stadtbibliothek Freiburg, darunter eine mobile Fahrbibliothek, die unter der Woche fast alle Stadtteile Freiburgs anfährt. Knapp 275.00 Medien im Freihandbestand und zusätzlich 16.000 Medien im Magazin stehen Nutzern zur Verfügung. In der Bibliothek finden Besucher neben Unterhaltungsmedien auch Informationen zu den Themen Alltagsmanagement, lebenslanges Lernen und kreative Freizeitgestaltung. Die Stadtbibliothek Freiburg kooperiert zusammen mit dem Amt für Schule und Bildung und dem Staatlichen Schulamt im Rahmen des Projektes Bürgernetzwerk Bildung. Über 100 LeselernpatInnen engagieren sich in dem Projekt, um mit Kindern gemeinsam die vielfältige Welt der Bücher kennen zu lernen und den Spaß am Lesen zu entdecken. Durch regelmäßige Treffen zwischen Bibliotheksfachleuten und GrundschullehrerInnen werden gemeinsame Projekte geplant und der Bibliotheksbestand mit dem Ziel einer Vernetzung von Bibliothek und Schule bedarfsgerecht konzipiert.

Die Stadtbibliothek liegt in bester Lage direkt gegenüber vom Freiburger Münster. Zu Fuß ist die Bibliothek in fünf Minuten von der Haltestelle Bertoldsbrunnen zu erreichen.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.