Haus Sindlingen

Sindlinger Bahnstraße 124, 65931 Frankfurt am Main, Deutschland Route planen

In Frankfurt am Main verbindet das Haus Sindlingen Tradition und Moderne auf faszinierende Weise und bietet mit den verschiedensten Veranstaltungen eine umfassende kulturelle Vielfalt. Von Podiumsdiskussion, Betriebsversammlung, Rockkonzert über Konferenzen, Tagungen, Messen bis hin zu Theater-und Filmvorführungen, jeder Anlass wird zum Erfolg.

Bereits 1963 von Architekt Günter Bock entworfen und fertiggestellt gilt das Haus Sindlingen als eine der wichtigsten Arbeiten des preisgekrönten Gestalters und geschütztes Kulturdenkmal. Auf über 1.000m² findet jede Veranstaltung den passenden Rahmen. Der große Saal steht im Mittelpunkt des Hauses und bietet Platz für bis zu 394 Personen. Der abgestufte hintere Bereich des Saals gewährleistet stets den optimalen Blick auf die Bühne. Für kleinere Veranstaltungen steht der Clubraum zur Verfügung. Im hauseigenen Restaurant können weitere 70 Personen untergebracht und kulinarisch versorgt werden. Verkehrsgünstig zwischen den Stadtzentren von Frankfurt, Wiesbaden und Mainz verfügt Sindlingen über eine gute Anbindung für Pkw und den öffentlichen Nahverkehr.

Als Ort der Begegnungen lädt Sie das Haus Sindlingen zum kulturellen Austausch ein. Kommen Sie in den westlichsten Stadtteil des hessischen Frankfurt am Main und erleben Sie eine abwechslungsreiches Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.