Bibelhaus

Metzlerstraße 19, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland Route planen

Das Bibelhaus ist ein Erlebnismuseum und präsentiert die geschichtliche, kulturelle und religiöse Bedeutung der Bibel. Zu entdecken gibt es in der Dauerausstellung etwa 300 archäologische Funde der Israelischen Antikenverwaltung, die einen Blick in die Lebenswelt der Bibel gewähren. Diverse Sonderausstellungen zu den unterschiedlichsten Themen runden das Angebot gekonnt ab.

Im Bibelhaus erhaschen wissbegierige Besucherinnen und Besucher einen einzigartigen Blick auf die Bibel, dank originalen Funden aus dem Heiligen Land, Multimedia und weiteren Erlebniselementen. Man kann in vielfältigen Führungen für Erwachsene, Familien, Schulklassen sowie Jugend- und Gemeindegruppen durch die Ausstellung gehen und dabei Wissenswertes über die Welt der Bibel hören. Neben den religionspädagogischen Angeboten gibt es einmal monatlich eine Expertenführung, die archäologische und theologische Fragen, Forschungsergebnisse oder persönliche Eindrücke in den Vordergrund stellt.

Das Bibelhaus liegt inmitten von Frankfurt am Main. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, steigt an der Haltestelle „Schweizer Platz“ aus und legt noch einen kurzen Fußweg in Richtung Main zurück. Autofahrer finden kostenpflichtige Parkplätze direkt vor Ort.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.