Essener Rathaus

Porscheplatz, 45127 Essen, Deutschland Route planen

Das Essener Rathaus erinnert mit seiner monumentalen Fassade eher an einen Wolkenkratzer als ein Verwaltungsgebäude. Auf über 70.000 Quadratmetern finden sich Büroflächen, ein parlamentarischer Bereich und verschiedene Veranstaltungsräume.

Das 106 Meter hohe Gebäude wurde 1979 am Porscheplatz eröffnet und trat damit die Nachfolge des Rathauses in der Essener Innenstadt an. Neben den üblichen Behördengängen kann man hier jedoch noch mehr erleben: Vom 22. Stock kann man in etwa hundert Metern Höhe über die Stadt und einen Teil des Ruhrgebietes schauen. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem das Theater im Rathaus, das Platz für 265 kulturinteressierte Besucher bietet. Hier traten bereits Künstler wie Ilja Richter, Michael Lesch oder Markus Majowski auf.

Das Essener Rathaus liegt direkt neben der Rathaus-Galerie und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die gleichnamige Haltestelle zu erreichen. Besucher mit dem Auto finden in der Tiefgarage des Rathauses über 700 Parkplätze.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.