Volkshochschule Emden

An der Berufsschule 3, 26721 Emden, Deutschland Route planen

Zum Lernen ist man nie zu alt: Das könnte das Motto der Volkshochschule in Emden sein, denn hier gibt ein vielfältiges Weiterbildungsangebot für Jung und Alt. Mit dem facettenreichen Kultur- und Bildungsprogramm der verschiedensten Bereiche wird ein wichtiger Beitrag zur persönlichen Entwicklung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gelegt. Ein breit gefächerter Veranstaltungskalender bereichert das Angebot.

Die VHS Emden sieht sich als wichtiger Bestandteil kultureller, sozialer und beruflicher Bildung und ist seit ihrer Gründung 1949 aus dem gesellschaftlichen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Durch ihr breit gefächertes Bildungs- und Kulturangebot tragen die Mitarbeiter der Volkshochschule entscheidend zur Herstellung einer Chancengleichheit in unserer Gesellschaft bei. Deshalb sind viele Programme speziell an den Belangen und Bedürfnissen sozial benachteiligter Gruppen ausgerichtet. Natürlich darf sich auch jeder andere Interessierte angesprochen fühlen, denn im Programm der VHS ist wirklich für jeden etwas dabei. Egal ob im Bereich der Grundbildung, der beruflichen Weiterbildung, sportlicher Aktivitäten wie Yoga, Sprachkursen oder familiären Belange, das Angebot richtet sich an alle Menschen unbeachtet ihrer sozialen, kulturellen, religiösen oder politischen Hintergründe.

Die Volkshochschule Emden veranstaltet regelmäßig Kinoabende mit ihrem Filmclub, darunter auch die beliebten Sommernachtskinos oder das Filmfest. Auch die Stadtbücherei ist in der VHS angegliedert und lockt mit viel Lesestoff für alle Bücherwürmer. Im Mediationsbüro gibt es Hilfe in Streitfällen, auch die Mediation in Strafsachen hat ihren Sitz in der VHS.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.