Veranstaltungsort

Echinger See

Echinger See

Der Echinger See ist ein Naherholungsort vor den Toren Münchens. Doch für drei Tage im Jahr mutiert die Idylle zum Austragungsort des Brass Wiesn Festivals. Internationale Brass-Bands treffen hier auf Blasmusik aus Bayern, eine große Feier ist hier vorprogrammiert. Und es gibt doch nichts besseres, als während des Festivals kurz in einen See springen zu können.

Ursprünglich war der Echinger See ein Baggersee, der aus einer Kiesgrube entstand. In den 1960ern wurde hier Kies abgebaut, bis das Areal in den 80ern um Liegewiesen, Spazierwege und Erholungsbereiche erweitert wurde. Insgesamt umfasst das gesamte Gelände 33 Hektar, wobei der See ungefähr ein Drittel dieser Fläche einnimmt. Heute ist es ein beliebter Badesee und Geheimtipp für viele Münchner, die Abstand von dem stressigen Großstadtleben suchen.

Machen auch Sie sich auf den Weg zum Echinger See, egal ob zum Tanzen und Feiern beim Brass Wiesn Festival oder zum Abkühlen an heißen Sommertagen. Eine Reise dorthin lohnt sich allemal!

Adresse

Garchinger Straße
85386 Eching
Deutschland
Route