Veranstaltungsort

Mercatorhalle Duisburg

Mercatorhalle Duisburg

Wenn es in Duisburg einen vielseitigen Ort für anspruchsvolle Konzerte, professionell organisierte Tagungen, große Bankette oder tolle Show- und Unterhaltungsprogramme gibt, dann steht die Mercatorhalle ganz weit oben auf der Liste.

Die Mercatorhalle Duisburg im CityPalais wurde 2007 nach dem Abriss der alten Mercatorhalle und etwa zweijähriger Bauzeit fertiggestellt. Hier haben die Duisburger Philharmoniker eine Bleibe gefunden, die mit architektonischem Reiz und grandioser Akustik höchsten Ansprüchen genügt. Rund 1.750 Plätze haben die Gäste im Großen Saal zur Verfügung, während auch der Kleine Saal mit seinen knapp 530 Plätzen eher groß als klein ist. Der flexibel nutzbare Tagungsbereich und die anspruchsvoll eingerichtete VIP-Lounge runden das Angebot gekonnt ab.

Dank seiner zentralen Lage ist die Mercatorhalle sehr gut zu erreichen. Nur wenige Gehminuten trennen das Veranstaltungszentrum und den Hauptbahnhof voneinander. Außerdem befinden sich in unmittelbarer Umgebung ausreichend kostenpflichtige Stellplätze für Autofahrer.

Adresse

Königstraße 55A
47051 Duisburg
Deutschland
Route