Evangelische Stadtkirche St. Reinoldi

Ostenhellweg 2, 44135 Dortmund, Deutschland Route planen

Ganz im Zentrum von Dortmund liegt eine der schönsten Kirchen im Rhein-Ruhr-Gebiet: die evangelische Stadtkirche Sankt Reinoldi. Die romanische Kirche hat sich trotz vieler Kriege und Unruhen ihren Glanz aus der Zeit des Mittelalters bewahrt und ist heute eine beliebte Ruheoase in mitten der quirligen Metropole Dortmund.

Nicht nur des Fußballs wegen ist Dortmund immer eine Reise wert. Die Stadt ist schon seit dem Mittelalter das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und bis heute steht an einer der wichtigsten Hauptadern Dortmunds die evangelische Stadtkirche Sankt Reinoldi. Heute ist die Kirche umgeben von Dortmunds Fußgängerzone, früher markierte sie durch ihre zentrale Lage den ‚Westfälischen Hellweg‘. Sie ist im Stil der Romanik gebaut und im Inneren befinden sich noch einige Originalschätze aus der Zeit des Mittelalters. Als Beispiele sind die Reinoldsskulptur an der Nordseite des Choreingangs, die hölzerne Skulptur Karls des Großen sowie das wunderschöne Chorgestühl zu nennen. Durch die imposante Bauweise der Sankt Reinoldi Kirche wurde schon immer Dortmunds politische und sozio-kulturelle Macht dargestellt. In der Kirche herrscht zudem dank der großzügigen Raumwirkung eine ausgezeichnete Akustik, weshalb sie auch oft für Konzerte genutzt wird.

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom stressigen Alltag und kommen sie in die Stadtkirche St. Reinoldi nach Dortmund. Dank ihrer zentralen Lage inmitten von Dortmunds Innenstadt ist die Kirche egal ob zu Fuß oder mit der Bahn bequem zu erreichen. Eine U-Bahn-Station („Reinoldikirche“) befindet sich vor den Toren der Kirche und auch der Hauptbahnhof ist gerade einmal 750 Meter entfernt. Ob Sie nun aus Dortmund kommen oder von weiter her: die romanischen Räumlichkeiten in der Sankt Reinoldikirche werden Sie mit Sicherheit faszinieren und inspirieren.

Blechbläserensemble Ludwig Güttler

Dortmund
Tickets