Deidesheimer Winzerverein

Prinz-Rupprecht-Straße 8, 67146 Deidesheim, Deutschland Route planen

Der Deidesheimer Winzerverein im malerischen Vorderpfälzer Ort Deidesheim ist mit seiner über einhundert jährigen Tradition der älteste Winzerverein der Pfalz. In einer starken Gemeinschaft werden Wissen und Tipps weitergegeben und so hervorragende Weine gekeltert, die Sie im Weinparadies verkosten dürfen.

Fast 2.000 Jahre Weinanbautradition kann Deidesheim vorweisen und den ältesten Winzerverein der Pfalz. Durch Missernten Ende des 19. Jahrhunderts sahen sich viele Winzer in ihrer Existenz bedroht: Durch die Gründung der „Herbstgenossenschaft“ konnte ihnen aus der Krise geholfen werden und aus den ursprünglich 45 Winzern ist in über Einhundert Jahren eine Gemeinschaft aus mehr als 400 Weinbauern geworden. Gemeinsam produzieren sie jährlich 1,5 Millionen Liter besten Weines: Riesling, Grauburgunder, Morio-Muskat aber auch Spitzenrotweine wie Dornfelder oder Spätburgunder und den charakteristischen Gewürztraminer. Über Jahrzehnte hinweg wurde das Wissen um Anbau und Kelter weitergegeben, wodurch qualitativ hochwertigste Tropfen aus der Region in ganz Deutschland gerne genossen werden.

Das Kulturgut Wein wird Ihnen außerdem vor Ort nahegebracht: Bei Kellerführungen, Weinproben oder der Weinkerwe können Sie Probieren und Entdecken, was einen guten Pfälzer Wein ausmacht. Das „Weinparadies“ ist nahezu täglich geöffnet und bietet Ihnen Weine und Sekte in Hülle und Fülle, dazu auch jede Menge Kunstvolles. In der Gaststätte des Winzervereins geht es gemütlich zu: Klassische Pfälzer Küche mit „Lewwerknepp“ und „Saumage“ können Sie hier genauso genießen, wie passende Weine zu Ihrem Gericht.

Deidesheimer Jazzwanderung

Deidesheim
Tickets