Rathaus Bückeburg

Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg, Deutschland Route planen

Das Rathaus in Bückeburg ist eines der schönsten seiner Art. Mit seinem Renaissance-Charme und dem großen Festsaal lockt es jährlich viele Besucher in die Residenzstadt. In diesem Ambiente wird jede Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis. Von Theater über Konzerte bis zu Comedy ist hier alles möglich.

Die Stadt Bückeburg liegt im niedersächsischen Landkreis Schaumburg und zählt zu den drei größten Städten dieser Region. Das Stadtbild vereint moderne mit historischen Elementen und lebt damit eine spannende Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart. Das Rathaus ist Teil der historischen Bebauung und stammt aus der Zeit der Renaissance. Sein Festsaal wurde in diesem Stil belassen, aber auf zeitgemäße Weise überarbeitet.

Das Rathaus befindet sich direkt am Marktplatz inmitten der Innenstadt. Der örtliche Bahnhof ist zehn Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt, die nächstgelegene Bushaltestelle ist am „Oberstenhof“. Parkplätze für Besucher mit dem Auto sind in der Nähe vorhanden.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.