Veranstaltungsort

Theater Fifty-Fifty

85 Events

John Doyle - Das Leben ist Abenteuer genug

Th, 22. Apr 2021
20:00

Wullschläger & Willim - Aus dem Leben gegriffen

Sa, 24. Apr 2021
20:00

Jörg Kaiser - Fränkische Frotzeleien

Fr, 30. Apr 2021
20:00

Ingmar Stadelmann - Verschissmus

190a präsentiert
Sa, 1. May 2021
20:00

Nektarios Vlachopoulos - Ein ganz klares Jein

Th, 6. May 2021
20:00

Fee Badenius - Solo

Sa, 8. May 2021
20:00

Stefan Eichner - ... spielt Reinhard Mey 2.0

Su, 9. May 2021
20:00

Matthias Egersdörfer - Nachrichten aus dem Hinterhaus

We, 12. May 2021
20:00
Page  of  11

Theater Fifty-Fifty

Klaus Karl-Kraus und Andreas Büeler sind wahre Pioniere. Als es in Erlangen noch kein einziges Kabarett-Theater gab, hatten sie die Vision einer eigenen Spielstätte, einem Ort, wo die Menschen zusammenkommen und Kleinkunst auf höchstem Niveau genießen können. Und genau diese Vision war die Grundlage für das Theater Fifty-Fifty.

Am 2 April 1989 wurde die Spielstätte in einem alten Gundellagerhaus in der Südlichen Stadtmauerstrasse eröffnet. Seitdem gingen hier neben regionalen Künstlern auch zahlreiche Größen der deutschen Comedy-Szene ein und aus: Harald Schmidt, Dirk Bach, Django Asül oder Ingo Appelt waren bereits da und haben die Lachmuskeln der Zuschauer wie immer ordentlich strapaziert. In dem stilvoll eingerichteten Veranstaltungsraum befindet sich außer der Bühne auch noch ein klassischer Dresen, der neben einer Vielzahl an erfrischenden Getränken oftmals die Möglichkeit bietet, nach der Show die Künstler höchstpersönlich kennenzulernen und mit ihnen auf einen gelungenen Abend anzustoßen.

Egal ob vielversprechende Nachwuchs-Talente oder Stars aus Film und Fernsehen – Das Theater Fifty-Fifty holt sie alle auf die Bühne und garantiert damit stets beste Qualität. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Address

Südliche Stadtmauerstr. 1
91054 Erlangen
Germany
Route