Veranstaltungsort

Savoy Bordesholm

Savoy Bordesholm

Das Savoy in Bordesholm ist ein Kino, das mit einem erweiterten Angebot seine Besucherinnen und Besucher begeistert. Neben den Filmen gibt es hier ein umfangreiches Theater-, Musik- und Literaturprogramm, dem bis zu 124 Gästen beiwohnen können.

Die wechselhafte Geschichte des Savoy-Kinos beginnt im Oktober 1950. Das Ehepaar Robert und Erna Mayer führte die damaligen “Meyers Lichtspiele“ und begeisterte die örtliche Bevölkerung der ländlichen Region mit den aktuellsten Leinwandstreifen der damaligen Zeit. Diese Ära endete in den 70ern, der Niedergang setzte sich bis in die 90er-Jahre fort. Kurz vor der Jahrtausendwende war Rettung in Sicht und das Savoy umfassend saniert. 2013 wurde zudem auf digitale Projektion umgestellt, drei Jahre später die alte Bestuhlung ausgetauscht.

Etwa 15 Minuten zu Fuß ist der Bahnhof Bordesholm vom Savoy entfernt. Wer mit dem Auto anreist, findet eine begrenzte Auswahl an Parkmöglichkeiten vor Ort.

Address

Schulstr. 7
24582 Bordesholm
Germany
Route