Landkost Arena

Goethestraße 17, 15741 Bestensee, Deutschland Route planen

Die Landkost Arena in Bestensee, südlich gelegen von Berlin, ist eine Sport- und Veranstaltungshalle. Der Volleyballverein Netzhoppers KW Bestensee ist hier zu Hause und sorgt bei Heimspielen immer für eine aufgeladene, triumphierende Stimmung.

Moderne Architektur verleiht der Landkost Arena Geradlinigkeit und Zielstrebigkeit, was den Charakter der Sportler, die hier täglich ein- und ausgehen, gekonnt wiederspiegelt. Seit 2007, als die Halle erbaut wurde, ist sie aus dem Stadtbild Bestensees nicht mehr wegzudenken, denn sie bietet auch anderen Vereinen und der Grundschule Bestensee Raum für Sportunterricht und Trainingseinheiten. Bei Veranstaltungen bietet die Landkost Arena 700 Tribünen-Sitzplätze sowie weitere 300 Stehplätze und verfügt somit über eine Gesamtkapazität von 1.000 Zuschauern.

Die Landkost Arena in Bestensee in der südlichen Seelandschaft Berlins, befindet sich unweit der Hauptstraße und nur acht Gehminuten vom Bahnhof Bestensee entfernt. Vom Alexanderplatz in Berlin sind es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur 45 Minuten, was die Landkost Arena zu einer attraktiven Eventlocation macht. Parkmöglichkeiten befinden sich ebenfalls auf dem Gelände der Arena.

Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets
Bestensee
Tickets