Maxim Gorki Theater

Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin, Deutschland Route planen

Das Maxim Gorki Theater liegt in unmittelbarer Nähe zur Humboldt Universität und dem Prachtboulevard Unter den Linden im Herzen Berlins.1952 gegründet, widmet sich das Theater gesellschaftlichen Themen und hinterfragt aktuelle Meinungsbilder, nimmt Diskussionen und Debatten auf und versuch zu ergründen, welche Rolle der Mensch in seiner heutigen Zeit spielt.

Fast vier Jahrzehnte lang war das Gorki Theater eines der führenden Theater der Hauptstadt der DDR, während es heute mit 440 Plätzen das kleinste der fünf Staatstheater des Landes Berlin ist. Das Ensemble des Theaters widmet sich der kritischen Auseinandersetzung mit der Gegenwart und der Zukunft Berlin als einer facettenreichen internationalen Metropole. Um der Vielfalt der Gesellschaft gerecht zu werden, schaffte das Gorki-Theater zahlreiche Möglichkeiten zum Engagement. Interessierte können im Studio Я und im Gorki X mitmischen, mitdiskutieren und mitgestalten. So funktioniert das Theater als Plattform, die einen regen Austausch zwischen Künstlern und Laien, Bürgern aller Schichten und Hintergründe unterstützt.

Das Maxim-Gorki-Theater im Berliner Stadtteil Mitte ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr über die Haltestellen „Am Kupfergraben“ und „Staatsoper“ zu erreichen.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.