Waldbühne Benneckenstein

Waldschlösschen 3 - 4, 38877 Oberharz am Brocken OT Benneckenstein, Deutschland Route planen

Südlich gelegen von Benneckenstein, ein Ortsteil in Oberharz am Brocken, liegt – umgeben von einem märchenhaft wirkenden Mischwald – die Waldbühne Benneckenstein. In einer urigen Atmosphäre finden hier immer wieder Veranstaltungen des Kulturrevier Harz e.V. statt und locken Einheimische und Besucher raus in die Natur.

Der Veranstaltungsort Waldbühne Benneckenstein wurde 1952 gebaut und über 40 Jahre regelmäßig zur Unterhaltung von Zugereisten und den Menschen aus Oberharz genutzt. 1992 wurde die Bühne saniert und für einige Jahre nur noch gelegentlich für vereinzelte Konzerte und Kulturveranstaltungen genutzt. Seit 2014 jedoch gibt es wieder einen langfristig angelegten Nutzungsvertrag zwischen dem Kulturrevier Harz e.V. und der Stadt Oberharz am Brocken und die Waldbühne Benneckenstein erwacht wieder zu einem relevanten Kulturgut der Stadt Oberharz.

Die unbedachte Freilicht-Arena verfügt über Holzbänke, die im Stil eines Amphitheaters angeordnet sind und auf denen bis zu 400 Besucher Platz finden. In den hinteren Reihen gibt es auch Platz für Rollstuhlfahrer. Für die Gäste empfiehlt sich die Anreise mit dem Auto, ausreichend Parkplätze sind in den umliegenden Straßen und an dem gegenüberliegenden Waldschlösschen (inkl. Behindertenparkplatz) vorhanden.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.