Evangelische Erlöserkirche

Kunigundendamm 15, 96050 Bamberg, Deutschland Route planen

Am Ufer des Main-Donau-Kanals erhebt sich die evangelische Erlöserkirche Bamberg. Über 5.000 Mitglieder gehören zur Gemeinde, die sich vor allem durch ein familienfreundliches Programm und eine lebhafte Seniorenarbeit auszeichnet. Auch der Kirchenmusik kommt in der Erlöserkirche eine große Rolle zu.

Erbaut wurde das Gotteshaus 1933, aber bereits im Zweiten Weltkrieg so weit zerstört, dass sie nicht mehr genutzt werden konnte. Seit dem Wiederaufbau ist die Erlöserkirche mit ihrem freistehenden Glockenturm wieder fester Bestandteil des Bamberger Stadtbildes.

Erster Blickfang beim Eintreten in die Erlöserkirche ist der Gekreuzigte, der noch aus dem 16. Jahrhundert stammt. Bis zu 700 Gäste finden unter der beeindruckenden Holzdecke Platz, die mit dem Strahlenkranz und den kunstvollen Engelsköpfen in ihrer Mitte vom Geschick des Erschaffers zeugt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.