Veranstaltungsort

Münsterkirche Baiersbronn-Klosterreichenbach

Münsterkirche Baiersbronn-Klosterreichenbach

Schon vor fast 1000 Jahren wurde das Kloster Reichenbach errichtet. Wenig später erlangte auch die Klosterkirche ihre heutige Form. Mittlerweile wird die Münsterkirche Baiersbronn-Klosterreichenbach von der Evangelischen Kirche für Gottesdienste und weitere kirchliche Veranstaltungen genutzt.

Im Inneren der Kirche treffen Romanik und Spätgotik aufeinander. Der Kirchenbau erfuhr im Laufe der Zeit viele Veränderungen. Erst 1964 wurde der Ursprungszustand wieder weitestgehend hergestellt, sodass nicht nur zahlreiche Überreste, sondern auch die Kirche selbst an die lange Historie erinnern. Das seit 1603 evangelische Gotteshaus ist noch immer ein Anziehungspunkt für Gemeindemitglieder und Außenstehende aus der Umgebung. Wenn weder Veranstaltung noch Gottesdienst auf dem Programm steht, ist sie für Besichtigungen und vor allem für Stille und Gebet geöffnet.

Der kleine Ort an der Murg, in dem die Münsterkirche steht, ist trotz der Lage im Schwarzwald einfach zu erreichen. Eine Haltestellt für Bus und Bahn befindet sich direkt neben der Kirche. PKWs finden in Klosterreichenbach einige Parkmöglichkeiten in Kirchennähe.

Adresse

Murgtalstrasse 161
72270 Baiersbronn
Deutschland
Route