Hugenottisches Wein- und Likörhaus Römer

Hafenplatz 15, 34385 Bad Karlshafen, Deutschland Route planen

Bereits seit 1838 wird das Wein- und Likörhaus Römer von den Nachfahren der hugenottischen Winzerfamilie Suchier de Colz betrieben und blickt somit auf eine lange Tradition zurück. Heute finden hier Kleinkunstabende, Ausstellungen oder Feste statt.

Christoph Ferdinand Suchier entstammt einer langen Linie evangelischer Pfarrer, wird aber Kaufmann und legt 1837 den Grundstein zum heutigen Wein- und Likörhaus Römer. Das Unternehmen blühte unter der Leitung seiner Tochter und deren Gatten Justus Römer auf, nicht zuletzt auch wegen der günstigen Lage am Hafen. Neben Wein nahmen sie auch bald Liköre und Tabake in ihr Sortiment mit auf. Die Liköre werden nach wie vor nach altem Familienrezept gebrannt und sind die Spezialität des Hauses.

Der Weinkeller nach französischem Vorbild bietet mit nahezu gleichmäßiger Temperatur den perfekten Ort, um Spitzenweine zu lagern, ist heute aber gemeinsam mit dem alten Lager der Öffentlichkeit zugänglich. Neben edlen Tropfen Wein oder Likör gibt es hier auch immer wieder kulturelle Veranstaltungen wie Kunstausstellungen oder Weinfeste.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.