Reese Theater Augsburg

SommeStraße 40, 86156 Augsburg, Deutschland Route planen

Das Reese Theater ist Teil von Augsburgs größtem Kulturareal, dem Kulturpark West. Untergebracht ist das Theater in einem früheren, amerikanischen Kasernengebäude im Stadtteil Kriegshaber. Im Reese Theater finden regelmäßig besondere Theater- oder Konzertveranstaltungen statt. Das Theater sieht sich selbst als Ort zum Austausch verschiedener Kulturen, als ein Zentrum für kreative und urbane Kunst.

Rund 500 Gäste finden im Reese Theater Platz. Damit ist das Theater in der ehemaligen Kaserne nach dem Stadttheater Augsburg das größte der Fuggerstadt. Der mit über 6000 Quadratmetern sehr weitläufige Kulturpark West beherbergt nicht nur das Reese Theater, sondern auch weitere Kulturinstitutionen. Neben Bandübungs-und Workshopräumen finden sich im Kulturpark West auch Studios, Projekt-und Kreativräume sowie eine Diskothek. Wer also nach dem Theaterbesuch noch Lust hat das Tanzbein zu schwingen, der kann den Abend in der „Kantine“ ausklingen lassen. Der alternative Club mit traumhaftem Innenhof ist bei Jung und Alt wegen seinem einzigartigen Charme beliebt.

Das Reese Theater ist ganz bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der „AVV Augsburg“ zu erreichen. Dazu nehmen Sie vom Königsplatz aus die Straßenbahnlinie 2 in Richtung „P&R Augsburg West“ und fahren bis zur Haltestelle „Oberhauser Bahnhof“. Von hier aus sind es nur noch circa 5 Minuten Fußweg bis zum Theater. Auch mit dem Auto gelangen Sie unkompliziert zum Kulturpark West; Parkplätze sind immer genügend vorhanden. Wer also Lust auf einen Theater-oder Konzertabend auf einem einzigartig, historischen Gelände hat, der sollte sich noch heute sein Ticket sichern! Die Veranstaltungen des Reese Theaters sind bei Augsburgern, wie auch Kulturbegeisterten von weiter weg, äußerst beliebt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.