Marktcafé Alsfeld

Mainzer Gasse 2, 36304 Alsfeld, Deutschland Route planen

Wer bei dem Wort Café nur an Kuchen und Desserts denkt, wird im Marktcafé überrascht sein: Ob Lesungen, Vorträge oder politische Diskussionen – das gemütliche Restaurant und Café ist für alle Events gerüstet. Auch während des Faschings ist hier beste Stimmung garantiert.

Ursprünglich war das Haus, in dem das Marktcafé beheimatet ist, eine Metzgerei mit Festsaal. In dem hübschen Bau wurden in den vergangenen Jahrhunderten vor allem Hochzeiten gefeiert, was ihm den Namen „Hochzeitshaus“ einbrachte. Ende der 1970er Jahre eröffnete Bäcker- und Konditormeister Hans Günther mit seiner Frau das Café im Hochzeitshaus, im Jahr 2000 übernahmen es dann Tochter und Schwiegersohn. Sie betreiben das Marktcafé seitdem mit viel Herzblut und noch mehr Gastfreundschaft. Im Restaurant und Café finden bis zu 230 Gäste Platz, ob für kulturelle Veranstaltungen oder private Feiern.

Das Café ist in der Innenstadt von Alsfeld gelegen, inmitten zahlreicher Geschäfte und dem regen Treiben des Marktplatzes. Der Bahnhof Alsfeld ist nur 350 Meter entfernt. Mit dem Auto kann die Innenstadt über die A5 und die B62 bzw. B49 angefahren werden. Kostenpflichtige Parkplätze stehen am Marktplatz und im Innenstadtbereich zur Verfügung.

Werner Schneyder

Alsfeld
Tickets

Chris Kraus

Alsfeld
Tickets

Christiane Heinicke

Alsfeld
Tickets

Mareike Krügel

Alsfeld
Tickets

Manuel Andrack

Alsfeld
Tickets