Alte Kirche Fautenbach

Mühlenstraße 15, 77855 Achern, Deutschland Route planen

Die Alte Kirche in Fautenbach war jahrhundertelang das religiöse Zentrum ihres Acherner Stadtteils. Nachdem sie durch den Bau einer neuen Pfarrkirche überflüssig wurde, hat die Alte Kirche als exklusive Konzerthalle eine neue Bestimmung gefunden.

Bereits im 13. Jahrhundert gab es hier eine Kirche, deren Fundamente sogar noch Teil des heutigen Hauses sind. Die Kirche, die ursprünglich der heiligen Christina geweiht war, blieb bis ins 18. Jahrhundert unverändert. Mit zahlreichen Umbauten ging auch der einstmalige Chorturmcharakter des Gotteshauses verloren, einzig der Turm zeugt noch von dieser Vergangenheit.

Die kleine Alte Kirche wurde 1955 verlassen und war seitdem Verfall und Witterung preisgegeben. Erste Ende der 70er Jahre wurde sie aufwendig saniert und ihre hervorragende Akustik und die außergewöhnliche Atmosphäre für Konzerte genutzt. Die Alte Kirche Fautenbach ist so zu einem der musikalischen Zentren der Region geworden.

Wenn die Dornen Rosen tragen

Achern
Tickets

Neujahrskonzert I

Achern
mehr Infos

Neujahrskonzert II

Achern
mehr Infos