Ulrich-Pfeifle-Halle

Parkstraße 15, 73430 Aalen, Deutschland Route planen

Früher unter dem Namen „Greuthalle“ bekannt zählt die Ulrich-Pfeifle-Halle bis heute zu den beliebtesten Veranstaltungsorten in der Region um das baden-württembergische Aalen. Regelmäßig werden hier Sportveranstaltungen von überregionaler Bedeutung durchgeführt. Tischtennis- Europaligaspiele, Basketball- und Volleyball-Länderspiele, Kunstturn-Wettkämpfe oder die Deutschen Meisterschaften im Ringen werden in der Ulrich-Pfeifle-Halle immer zum Erfolg.

Die teilbare Mehrzweckhalle wurde im Jahr 1978 eingeweiht und verfügt über eine maximal Zuschauerkapazität von 2.200 Plätzen. 2006 wurde die Halle um ein großzügiges Eingangsfoyer an der Westseite erweitert, um vor allem für die vielzähligen Sportveranstaltungen bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. Die Räumlichkeiten werden durch einen Fitnessraum, Multifunktionsraum und einen Vereinsraum komplettiert. Eine moderne Veranstaltungstechnik sowie eine helle und freundliche Atmosphäre innerhalb der Halle machen einen Aufenthalt in der ehemaligen Greuthalle einmalig.

Ob Großsportereignis, Kulturevent oder Sportgala, die Ulrich-Pfeifle-Halle bietet jeder Veranstaltung stets den optimalen Rahmen. Reisen Sie in den Osten Baden-Württembergs und lassen Sie sich vom umfangreichen Veranstaltungsprogramm im Aalener Bürgerzentrum begeistern.

Aalen
Tickets
Aalen
Tickets