Balaton

Balaton, 8621 Zamárdi, Ungarn Route planen

Der Balaton im Westen Ungarns ist nicht nur seit Jahren schon ein beliebtes Ausflugsziel für deutsche Urlauber, sondern auch Heimat des legendären „Balaton Sound“. Hier, zwischen der Stadt Zamárdi und dem Südufer des Balatons können Besucher und Besucherinnen gemeinsam zelten und die Seele baumeln lassen.

Die Geschichte der Stadt Zamárdi reicht fast tausend Jahre zurück. Im Laufe der Zeit wuchs die Siedlung langsam zu einer Gemeinde, die seit 2008 den Rang einer Stadt besitzt. Die Stadt schmiegt sich an das Ufer des Balatons. In dieser malerischen Umgebung wird jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und genau hier findet einmal im Jahr eines der größten Elektro-Festivals Europas statt. Die Gäste können hier nicht nur gemeinsam mit unzähligen anderen Besuchern zur Musik tanzen, sondern sich auch im See abkühlen oder eine Erkundungstour durch die Stadt unternehmen. Kein Wunder also, dass sich das Festival und die Stadt Zamárdi längst schon internationaler Beliebtheit erfreuen.

Zamárdi ist mit dem Auto über die Autobahn M7 erreichbar. Wer lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann auf den Zug umsteigen. Lassen Sie sich die Veranstaltungen in Zamárdi auf keinen Fall entgehen. Denn hier trifft beste kulturelle Unterhaltung auf wunderbare Umgebung.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.