ZYCHEDELIC Vol. XV Spacensation - Electric Moon + Fabels


Tickets ab 11,30 €

Veranstalter: GkF - Gesellschaft für kulturelle Freiräume mbH, Frankenstraße 200, 90461 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 11,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Einlass ab 18 Jahren!
print@home
Mobile Ticket

Veranstaltungsinfos

präsentiert von: Radio Z Undergroundäxperten, eclipsed Rock Magazin


ZYCHEDELIC
- Die Konzertreihe für psychedelische und krautrockige Musik im Z-Bau Nürnberg -

präsentiert Vol. XV
- Spacensation -


ELECTRIC MOON

(Acid Rock)
The german acid-rocker ELECTRIC MOON were founded in late 2009 by paintingartist Komet Lulu on bass, Sula Bassana on guitar and Pablo Carneval on drums.

Take a huge dosis of Psychedelia, blend it with some acid colors and get as high as you can – this is the state of mind, Electric Moon create with their sound. Especially their live appearances are a unique thing. They want to celebrate the love of the music together with the audience and the highest point of communication gets reached when there is happening a symbiosis between audience and band.

They already shared he stage with Vibravoid, Farflung, Hypnos 69, Motorpsycho, Colour Haze, Obelyskkh, Zone Six, Ufomammut, The Machine, Tracker, Earthless, On Trial, Dragontears,Gnod, Omnia Opera, Litmus, La Ira De Dios, Spectrum, Baby Woodrose, Papir, Tribe of Cro, Øresund Space Collective, Troldmand, Seven That Spells, Fjodor, Kadavar, Naam, Spiral Navigators, The Cosmic Dead, The Oscillation, Causa Sui, Yuri Gagarin, Siena Root, All Them Witches and many more.

http://www.electricmoon.de
https://www.facebook.com/ElectricMoonOfficial/?ref=ts
https://electric-moon.bandcamp.com
https://soundcloud.com/electricmoon
https://www.youtube.com/user/ElectricMoon2012

____________________

FABELS (AUS)
(Shoegaze/Indie/Psych)

Highly original and sonically challenging to describe, australian Fabels main stock in trade could be painted as intense guitar-loop based atmospheric electro-psych-pop.

Fabels like to create a sonic world that has its
own colours, shapes and language. Itʼs not just about rhythm or traditional structure, it communicate through whispers and hushed vocals amongst washes of noise and loops.- A two-piece attack that unashamedly meshes art, guitars, emotion, technology, sound and music with visceral live performance firmly at the core of operations.

fabels.bandcamp.com
www.facebook.com/fabelsmusic
soundcloud.com/fabels
https://hiskew.wixsite.com/fabels

____________________


+ Special Lightshow
+ Zychedelic-Shirts im Angebot (Farbe frei wählbar)

Ort der Veranstaltung

Z-Bau
Frankenstr. 200
90461 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum Z Bau in Nürnberg ist eine künstlerische Spielwiese, die kulturellen Freiraum für die unterschiedlichsten Projekte schafft und jeden herzlich willkommen heißt. In den großzügigen Räumen des Hauses findet von Partys und Konzerten über Ausstellungen bis hin zu Literaturveranstaltungen und anderen Kunstprojekten so ziemlich alles statt.

Auf bis zu 5.500m² bespielbarer Fläche leben sich die Künstler, ganz gleich ob bekannt oder Nachwuchs, ob regional oder international, aus und widmen sich gemeinsam den Bereichen Musik, Theater und Literatur. Insgesamt stehen vier Veranstaltungsräume, darunter der Rote Salon, sowie Ateliers, Studios und weitere Projekträume zur Verfügung, in denen Kreativität keine Grenzen gesetzt wird. So wurde auch der Kunstverein Hintere Cramergasse e.V. feste Instanz im Z Bau, der hier seit 2000 ehrenamtlich arbeitet und für alle Weltoffenen seine Tore geöffnet hat. Nur wenige Gehminuten von der Haltestelle „Frankenstraße“ entfernt, befindet sich der Z-Bau in attraktiver Lage, für Besucher und Veranstalter!

Das Kulturgelände im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck ist barrierefrei und verfügt außerdem über einen großzügigen Außenbereich, der Künstler und Besucher bei Sonne ins Freie lockt und das Angebot im Z Bau mit einem Biergarten perfekt abrundet.