Zur 27. Dampflok-Parade nach Wolsztyn (PL)

geplantes Zugfahrzeug: Dampflok 50 3610 + 52 8154  

Vetschauer Straße 70
03048 Cottbus

Event organiser: Lausitzer Dampflok Club e.V., Am Stellwerk 552, 03185 Teichland-Neuendorf, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde auf Grund des Coronavirus abgesagt!

Event info

Dampfzug Wojtek 2 - zur Dampflok-Parade nach Wolsztyn (PL)

Wer schon einmal da war weiß es. Die Dampflok-Parade in Wollstein/Wolsztyn, der Lübbener Partnerstadt, ist ein muss für jeden Eisenbahnfan. Hier sehen Sie mehrere betriebsfähige Dampflokomotiven aus Polen, Deutschland und anderen europäischen Staaten in Betrieb. Schon seit langem ist das letzte noch im Betrieb befindliche Dampflok-Bahnbetriebswerk in Wollstein Anziehungspunkt für die Dampflok-Liebhaber aus ganz Europa. Hier können Sie eine einzigartige Sammlung von Fahrzeugen aus der Dampflokära bewundern. Auf dem Gelände stehen verschiedene Fahrzeuge, darunter Dampflokunikate und historische Eisenbahnwaggons. Ab Wollstein starten an diesem Tag mehrere, etwa einstündige, Sonderzüge in die nähere Umgebung, die von Dampfloks gezogen werden.
Es ist auch ein Fest für Familien geworden, welche aus allen teilen Europas anreisen.

Diese Fahrt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V. + Lausitzer Dampflok Club e.V. + Flügelradtouristik e.V.

Auf Grund von Streckensperrungen hat unser erster Zugteil folgende Trasse/Zustiege: Dresden Hbf, Dresden-Klotzsche, Bischofswerda, Löbau, Görlitz, Weißwasser. Unser zweiter Zugteil verkehrt von Leipzig Hbf, Halle (Saale), Falkenberg (Elster), Doberlug-Kirchhain, Finsterwalde, Calau nach Cottbus.
In Cottbus werden die Züge vereint und es geht über Frankfurt/Oder nach Wolsztyn (PL).


Zustiege und Buchungsmöglichkeiten

Leipzig Hbf, Falkenberg (Elster), Doberlug-Kirchhain, Finsterwalde, Calau
- Buchung über Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V. + Lausitzer Dampflok Club e.V.

Cottbus, Guben, Frankfurt/Oder
- Buchung über Lausitzer Dampflok Club e.V.-

Dresden Hbf, Dresden-Klotzsche, Bischofswerda, Löbau, Görlitz, Weißwasser
- Buchung über Flügelradtouristik e.V. + Lausitzer Dampflok Club e.V.


Hinweise zum Sonderzug

Folgende Strecke und Bespannungen sind geplant: Leipzig - Halle - Falkenberg - Cottbus - Frankfurt/Oder und zurück mit E-Lok 243 005, Dresden - Görlitz - Cottbus und zurück mit Diesellok BR 232,
ab Frankfurt/Oder - Wolsztyn (PL) und zurück mit 50 3610 + 52 8154

Fahrpreis Erwachsener ab Dresden Hbf, Görlitz bis Weißwasser ab 119€
Fahrpreis Erwachsener ab Cottbus, Guben ab 104€. Frankfurt/Oder ab 99€
Fahrpreis Erwachsener ab Leipzig bis Calau ab 119€

Die geplanten und aktuellen Fahrzeiten erhalten Sie auf www.ldcev.de, unter Fahrzeiten.


Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

Location

Hauptbahnhof Cottbus
Vetschauer Straße 70
03048 Cottbus
Germany
Plan route
Image of the venue

Als größter Personenbahnhof des Landes ist der Hauptbahnhof von Cottbus ein strategischer Verkehrsknotenpunkt in Brandenburg: Von hier aus bestehen Anschlüsse in Richtung Berlin, Leipzig und Dresden. Cottbus ist jedoch auch Startpunkt für die historischen Eisenbahnfahrten des Lausitzer Dampflok Club.

Ende des 19. Jahrhunderts ging der Bahnhof als Inselanlage ans Netz Richtung Berlin. Die folgenden Jahrzehnte waren von kriegsbedingter Zerstörung und zahlreichen Umbauarbeiten geprägt, die umfassendsten Sanierungen wurden anlässlich der 1995 in Cottbus stattgefundenen Bundesgartenschau durchgeführt. Die Bahnhofshalle ist seither modern gestaltet und beinhaltet eine Vielzahl von Geschäften für Besorgungen kurz vor der Abfahrt. Auch Sitzplätze zur Überbrückung der Wartezeit stehen zur Verfügung.

Die meisten Buslinien in Cottbus laufen im Hauptbahnhof zusammen, somit ist eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln unproblematisch möglich. Mit dem Auto erreicht man den Bahnhof über die B168 und die Bahnhofstraße. Parkplätze finden sich in ausreichender Anzahl direkt vor dem Gebäude.