Zu Gast bei Martin Quilitz: Tom Pauls

Martin Quilitz, Tom Pauls  

Theaterplatz 15
01662 Meißen

Tickets from €19.00
Concessions available

Event organiser: Theater Meißen gemeinnützige GmbH, Theaterplatz 15, 01662 Meißen, Deutschland

Tickets


Event info

Der Schauspieler und Kabarettist gehört zu den Klassikern der Unterhaltungskultur. Mit Politkabarett und Musik-Comedy begeistert der Sachse Tom Pauls seine Fans. Auf der Bühne schlüpft der freche und wortgewandte Künstler immer wieder in verschiedene Rollen und bringt sein Publikum so facettenreich zum Lachen und Nachdenken.

Erfolgreich zeigt der Künstler auch sein musikalisches Talent. Als Mitglied des Zwinger Trios ist Tom Pauls regelmäßig im Fernsehen und Theater zu erleben. Seine eigens erschaffene Figur der Ilse Bähnert, jener lustigen Witwe aus Sachsen, hat längst Kultstatus erreicht. Er hat seinen eigenen Veranstaltungsort, das Tom-Pauls-Theater und ist außerdem Mitbegründer des deutschlandweit einzigartigen Dresdner Theaterkahns, einem Schiff mit Theaterbühne und Restaurant.

Das sächsische Urgestein ist eine Symbiose aus Kult und Unikum. Erleben sie Tom Pauls reife und humorvolle Unterhaltungskunst live auf der Bühne.

Location

Theater Meißen
Theaterplatz 15
01662 Meißen
Germany
Plan route

Das Theater in Meißen gehört zu den wichtigsten Kultureinrichtungen der Porzellan- und Weinstadt. Seit 1851 entdecken viele Generationen ihre Liebe für das Theater, die in dessen Geschichte immer dafür sorgten, dass die Tradition fortgeführt wird – denn nach einem Tief kommt immer ein Hoch. So waren die Auflösung des Ensembles 1963 und das Hochwasser 2002 kein Grund, das Theater nicht mehr auferstehen zu lassen.

Das historische Tucherhaus, dem Vorgängerbau des heutigen Theaters, existiert nachweislich spätestens seit 1287. Meißen war damals, lange vor der Gründung Dresdens, ein kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region. In der Renaissance stellten viele herumziehende „Comödianten“ ihr Können zur Schau, bis die ersten humanistischen Stücke das Niveau hoben und sich das Theaterspiel etablierte. Der Barock machte das Theater hof- und salontauglich, und das ehemalige Handelshaus wurde ab 1851 zu einem vollwertigen Theaterhaus umgebaut.

Die Theatertradition ist aus Meißen nicht mehr wegzudenken. Zwischen moderner Technik und Einrichtung ist die altehrwürdige Theateratmosphäre immer noch spürbar. Erleben auch Sie hochwertiges Schauspiel in dem beliebtesten Volkstheater der Region!