Zeitgenössisches Circustheater

Freudenhaus Revue  

Millennium Park
6890 Lustenau
AT

Veranstalter: Caravan - mobile Kulturprojekte, Bongat 6, 6850 Dornbirn, Österreich

Tickets

Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich.

Veranstaltungsinfos

Marcus Jeroch – Conference, Artistik
Sprache und Artistik, gemeinsam präsentiert – jonglierte
Kisten verwirbeln Buchstaben, dramatische Gedichte,
Doppeldeutungen und fehlende Buchstaben. Marcus
Jeroch ist ein Hasardeur der Sprache und Bewegung –
regelmäßig zu Gast in den bedeutendsten Varietés.

Spot the Drop – Objektmanipulation, Jonglage
Malte Steinmetz und Niels Seidel verlieren sich in ihrer
obsessiven Objektmanipulation in einem Bekettschen
Theater des Absurden, in das Klappstühle, Bälle, Ringe,
Keulen und anderer Klimbim eingebunden werden.

Lisa Rinne – Strickleiter
In einem frechen Spiel voll kraftvoller Eleganz und überraschender
Dynamik stellt Lisa Rinne an ihrer Strickleiter
selbstbewusst die Welt auf den Kopf – verblüffend, wie sie
auf der von ihr entwickelten Luftleiter kaskadenförmig auf
und ab klettert und den Griff nach den Sternen wagt.

Andreas Bartl – Chinesischer Mast
Auf bis zu sechs Metern Höhe zeigt der Artist Sprünge
und waghalsige Stürze – erst kurz vor dem Aufschlag
abgebremst. Ein kraftvoller vertikaler Tanz, der sich der
Schwerkraft scheinbar widersetzt.

Compagnie E1nz – Jonglage, Seile, Objektmanipulation
Die Schweizer Künstler Esther und Jonas Slanzi passen in
keine Schublade. Genreübergreifend bringen die beiden
Performance Künstler Schnelligkeit und Leichtigkeit,
Akrobatik mit Seilen, Tricks mit Flaschen und Diabolo sowie
Mimik und Theater in Einklang.

Die Maiers – Trapez
Yogi Mohr und Sabine Maier geraten schicksalhaft immer
wieder in ausweglose, unangenehme und vor allem peinliche
Situationen. Ihre verbitterte Hartnäckigkeit und seine
naive Zuvorkommenheit lässt sie diese Prüfungen immer
wieder überstehen, wenn auch nur knapp...

Ort der Veranstaltung

Millennium Park
Millennium Park
6890 Lustenau
Österreich
Route planen

Nicht weit vom Bodensee entfernt liegt der Millennium Park im Vorarlberger Lustenau, ein renommierter Wirtschaftsstandort und eine attraktive Location für kulturelle Highlights zugleich. Das Veranstaltungsprogramm mit Varietés, Zirkustheater und Musikkonzerten lockt regelmäßig zahlreiche Kulturbegeisterte auf das Gelände mit Blick auf die Alpen.

Dank einer hervorragenden Infrastruktur und der wirtschaftsfreundlichen Einstellung der Gemeinde wurde der Standort zu einem Vorzeigewirtschaftspark mit 80.000 m² modernen Betriebsflächen. Internationale und lokale Unternehmen sind im Millennium Park in Lustenau angesiedelt und profitieren von der exklusiven Adresse. Kein Wunder, dass sich hier auch ein kultureller Schwerpunkt entwickelte. Neben zahlreichen exklusiven Veranstaltungen im Theaterzelt „Freudenhaus“ findet jährlich das kulturelle Highlight „Schaulust“ auf dem Gelände statt.

Ergänzt wird das überzeugende Angebot des Parks durch seine offene Atmosphäre: grüne Erholungsflächen, erstklassige Gastronomie und ansprechende Architektur. Überzeugen Sie sich von der Toplage des Millennium Parks in Lustenau und genießen sie das beeindruckende Kulturprogramm!