Xanten mit Archäologischem Park - Sonderfahrten 2018 - Flussidylle & Hafencharme

Weiße Flotte  

Alte Schleuse 1
45468 Mülheim an der Ruhr

Tickets ab 46,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), Synagogenplatz 3, 45468 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine buchstäblich „klassische“ Tagesfahrt führt die
Weiße Flotte zu den Spuren der alten Römer gen Niederrhein!
Die traditionelle und beliebte Tour führt durch den
größten Binnenhafen der Welt rheinabwärts nach Xanten,
wo der Archäologische Park besichtigt werden kann.
Ein Frühstück kann vorbestellt werden.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen!
Im Fahrpreis enthalten: Schiffs- und Omnibusfahrten,
Führungen im Archäologischem Park, Suppe mit Einlage,
2 Tassen Kaffee und 2 Stücke Kuchen.
Zustieg am Stadtsteiger Ruhrpromenade ca. 9.20 h
Dauer: 10 Stunden

Ort der Veranstaltung

Weiße Flotte
Alte Schleuse 1
45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Schiffe der weißen Flotte in Mülheim sind wahre Multitalente: Auf ihnen kann man die Landschaft genießen, Partys feiern, ausgiebig schlemmen und sogar heiraten! Die zahlreichen Veranstaltungsfahrten der Flotte sind bei Besuchern sehr beliebt.

Bei den Fahrten der Weißen Flotte kommt jeder auf seine Kosten. So fahren die komfortablen Schiffe beispielsweise in die alte Römerstadt Xanten, nach Duisburg oder Uerdingen. Besucher können eine Frühstücksfahrt unternehmen, auf dem Schiff ihren Nachmittagskaffee trinken oder im Frühjahr köstlichen Spargel genießen. Beim alljährlichen Ruhrorter Hafenfest werden Sonderfahrten angeboten, um das spektakuläre „Ruhrort in Flammen“-Feuerwerk vom Wasser aus zu bestaunen. Auch für die jüngere Generation ist gesorgt: Angesagte DJs legen bei den Veranstaltungen des „Discoschiffs“ auf, bei „Rock the Boat“ ist der Name Programm.

Bitte beachten Sie bei Ihrer gebuchten Fahrt, von welchem Anleger das Schiff losfährt. Der „Heimanleger“ der Weißen Flotte befindet sich in Mülheim auf der Ruhrinsel. Die nächstgelegene Haltestelle für öffentliche Verkehrsmittel ist in der Wilhelmstraße, fünf Gehminuten vom Anleger entfernt. Mit dem Auto gelangen Sie über die B223 und die Friedrichstraße dorthin. Parkplätze sind vor Ort vorhanden.