WunderWelten: Weltsichten - 30 Jahre danach

Axel Brümmer & Peter Glöckner  

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets from €9.90
Concessions available

Event organiser: WunderWelten, Weiler Halde 10, 88276 Berg, Deutschland

Tickets


Event info

Eine Reise ohne Zeitlimit ohne genaue Vorstellungen von der Welt, ohne Fremdsprachkenntnisse und ohne Geld in der Tasche! Dafür reichlich Optimismus, Abenteuerlust und Freiheitsdrang!
Als 1989 die Berliner Mauer fiel, nutzten Axel Brümmer & Peter Glöckner diese einmalige Gelegenheit und brachen auf zu einer Reise, wie sie heute kaum noch möglich ist. Ohne Handy oder GPS und ohne Internet beschränkten sich die Kontakte zur Heimat auf wenige Briefe, die höchstens alle paar Monate postlagernd in irgendeinem Hauptpostamt auf die Beiden warteten. Über fünf Jahre sollte diese einzigartige Fahrradreise dauern. Jahre, in denen sich die emotionalen Bindungen hauptsächlich auf die zahlreichen Kontakte zu Einheimischen am Wegesrand konzentrierten. Bindungen, die bis heute kaum etwas in ihrer Intensität nachgelassen haben.
Mit ihren Frauen und Kindern und tausenden Tagebuchseiten im Gepäck reisen sie nun 30 Jahre später erneut auf vielen Etappen zu Menschen, die ihnen besonders wichtig geworden sind, in Gegenden, die sie nachhaltig faszinierten oder auf Pfaden, die ihnen damals verschlossen blieben.
Die alte Weltumradlung lebt in der Erinnerung mit all ihren Gefühlen in ihnen wieder auf, mit den Ängsten, den großen Freuden und voller magischer Momente. Obwohl sich vieles verändert hat, ist dieser Wandel oft oberflächlich, und tief in der Seele spüren sie, dass die Faszination der Landschaften, Kulturen und Menschen geblieben ist… und so entstand der Entschluss den „alten“ Kultvortrag in überarbeiteter Version erneut zu zeigen.

Weitere Info zum Vortrag finden Sie unter www.WunderWelten.org

Videos

Location

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!