WunderWelten: THE LONGEST WAY

Christoph Rehage  

Lieb­frau­en­str. 58
88250 Weingarten

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: WunderWelten, Weiler Halde 10, 88276 Berg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

4646 KILOMETER ZU FUß DURCH CHINA

Als der deutsche Student Christoph Rehage an seinem 26. Geburtstag in Beijing aufwachte, setzte er seinen Rucksack auf und begann loszugehen. Sein Ziel: zurück in seine Heimatstadt Bad Nenndorf, und zwar den ganzen Weg zu Fuß.
Sein Weg ist gesäumt von »Weltwundern« wie der Großen Mauer, der Terrakottaarmee und der Seidenstraße. Und doch sind es die kleinen Wunder, die seine Reise unvergesslich machen: die Hilfsbereitschaft und Neugierde der Dorfbevölkerung Chinas, die überraschenden Begegnungen mit Mönchen und Wahrsagern, Schulkindern und Rentnern, Beamten und Prostituierten sowie die Freundschaft zu Lehrer Xie. Doch nach einem Jahr, nach drei Paar Schuhen und 4646 Kilometern, kam er zu einem Punkt, an dem er eine Entscheidung treffen musste.
Sein Video “The Longest Way 1.0” hat ein weltweites Publikum von über 19 Millionen erreicht. Piper/Malik und National Geographic haben Reiseberichte und Bildbände über die Reise veröffentlicht. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Vortrag!

Weitere Info gibt es online unter www.WunderWelten.org.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Linse
Liebfrauenstraße 58
88250 Weingarten
Deutschland
Route planen

In „d’Linse“ ist für jeden Geschmack etwas geboten: Hier werden Filmreihen, Spiel- und Kurzfilme gezeigt. Zusätzlich gibt es ein Kinderprogramm und zahlreiche Sondervorstellungen wie Theateraufführungen, Konzerte oder Poetry Slams. Auch die hauseigene Improgruppe „Improshnikov“ ist im Kulturzentrum zu Hause.

Der Verein, der das Kulturzentrum Linse betreibt, wurde bereits vor über 30 Jahren gegründet und verzeichnet über 650 Mitglieder. Seit 1988 ist das Kulturzentrum im alten Welfentheater beheimatet, einem der ältesten Kinos in Baden-Württemberg – der Verein betreibt das Lichtspielhaus in Eigenregie. Ein großer Saal mit 180 Plätzen sowie ein kleinerer Raum mit 99 Sitzen stehen für vielfältige Veranstaltungen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt der gastronomische Service des Hauses. Kleine Snacks sowie eine abwechslungsreiche Monatskarte verwöhnen die Gäste vor oder nach der Vorstellung.

Das Kulturzentrum liegt an der Liebfrauenstraße und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die Haltestelle „Linse“ zu erreichen (Buslinie 1+2). Mit dem Auto gelangen Sie über die B30 zum Veranstaltungsort. Kostenlose Parkplätze finden Sie in der Tiefgarage am Stadtgarten und nahe der Firma Tränkle.