WunderWelten: China

Andreas Pröve  

Kirchstraße 2
69115 Heidelberg

Tickets from €9.90
Concessions available

Event organiser: WunderWelten, Weiler Halde 10, 88276 Berg, Deutschland

Tickets


Event info

Im Rollstuhl von Shanghai nach Tibet

Mit seiner Reportage zeigt Andreas Pröve, dass die Grenzen des Machbaren weiter entfernt liegen, als wir glauben. Von Shanghai nach Tibet folgt er in seinem motorisierten Rollstuhl dem Fluss Jangtse und unternimmt große Abstecher durch atemberaubende Landschaften: zu den bewaldeten Sandsteinpfeilern um die Stadt Zhangjiajie, die als Kulisse für den Film Avatar hätten dienen können, durch die Schluchten des Wulong Nationalparks, zur größten aus Fels gehauenen Buddhastatue der Welt, durch Terrassenfelder, zu den 500 Meter hohen Sanddünen der Wüste Badain Jaran, in die spektakuläre Bergwelt der Tanggula Mountains und schließlich zum Geladaindong Gletscher. In Chinas Megastädten lernt er das chinesische Volk kennen und erlebt, was es für die Menschen dort heißt, mit dem rasanten Wachstum des Landes Schritt zu halten. Am Schluss steht er nach mehr als 6000 Kilometern Reise stolz als erster Rollifahrer an der Quelle des Jangtsekiang in Tibet.

Weitere Info zum Vortrag und Festival finden Sie unter www.WunderWelten.org

Videos

Location

Musik- und Singschule
Kirchstr. 2
69115 Heidelberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Musik- und Singschule Heidelberg kann auf eine lange Tradition zurückblicken: Hervorgegangen aus der 1927 gegründeten städtischen Musikschule, bildet sie seit nunmehr über 70 Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen musikalischen Bereichen aus.

Angesiedelt in verschiedenen Stadteilen Heidelbergs, unterrichten die Musikpädagogen und –pädagoginnen der Musik- und Singschule rund 3300 Schülerinnen und Schüler. Dabei soll kein Wunsch offen bleiben: Ob Altsaxofon, Kontrabass, Trompete oder Akkordeon - hier hat man die Möglichkeit frei seinen musikalischen Vorlieben nachzugehen. Neben klassischem Instrumentalunterricht, bietet die Schule auch musikalische Früherziehung, Musiktheorie, Gehörbildung oder Kurse in Afrikanischer Musik. Darüber hinaus wird seit einigen Jahren in den Stilrichtungen Pop, Jazz und Rock unterrichtet. Wer nicht genug von Musik bekommen kann, dem bietet die Schule die Möglichkeit in Spezialkursen zu lernen, wie Lieder aufgebaut sind und wie man seine eigenen Ideen in Melodien umsetzen kann. Die Schule bereitet ihre Schülerinnen und Schüler zudem auf Wettbewerbe wie Jugend Musiziert vor und kann auf viele erfolgreiche Teilnahmen zurückblicken.

Die Musik- und Singschule Heidelberg freut sich über alle Interessierten, die Spaß am Erlernen eines Instruments haben oder sich bezüglich Musik weiterbilden möchten!