Württembergisches Kammerorchester Heilbronn 10. Heilbronner Konzert 18/19

Mariam Batsashvili // Klavier  


Tickets ab 15,30 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, Moltkestraße 11, 74072 Heilbronn, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

PASTORALE

Arthur Honegger
„Pastorale d'été“ – Sinfonische Dichtung für Kammerorchester

Clara Schumann
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 7

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“

Mariam Batsashvili // Klavier
Case Scaglione // Leitung
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn

KONZERTEINFÜHRUNG UM 18.45 UHR
Den Herzschlag der Natur hören! Arthur Honegger und Ludwig van Beethoven verehren in ihren Pastoralmusiken die Suggestivkraft der Natur. Ersterer vertont mit seiner „Pastorale d´été“ einen prächtigen Sonnenaufgang im Schweizer Alpenpanorama. Beethoven widmet den Natur-Empfindungen sogar eine ganze Sinfonie –. die einzelnen Sätze überschreibt er mit Bildern wie „Szene am Bach“, „Gewitter und Sturm“ oder „Hirtengesänge“ und macht daraus eine Liebeserklärung an die wohltuende Kraft einer Landpartie. Beethoven will damit Brückenbauer zwischen Mensch und Natur sein – mit ausgeprägter Sogwirkung bis heute. Sie verfehlte sicherlich auch nicht Clara Schumann, die seine Werke bewunderte und selbst eine exzellente Beethoven-Interpretin war. Das Tastenwunderkind schrieb selbst nur ein einziges Klavierkonzert, und das bereits im zarten Alter von 16 Jahren. An die Vertiefung einer Komponistenkarriere war als „Frau Robert Schumann“, Mutter von sechs Kindern und zeitlebens erfolgreiche Konzertpianistin nicht zu denken. Anlässlich ihres 200. Geburtstags im Jahre 2019 bereitet das WKO ihr die verdient große Bühne.

Mariam Batsashvili zählt zu den großen musikalischen Hoffnungsträgern am Klavier. Internationale Aufmerksamkeit erlangte sie, als sie 2014 den 10. Franz Liszt Klavierwettbewerb in Utrecht gewann. Das holländische NRC Handelsblad resümierte: „Die Gewinnerin verwandelt jede Phrase in etwas Besonderes“, während die internationalen Juroren sie eine „vollendete Künstlerin“ mit einem „fantastischen Anschlag“ nannten, voll von „aufrichtigen Emotionen“.

Ort der Veranstaltung

Festhalle Harmonie
Allee 28
74072 Heilbronn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als Hauptspielstätte des „Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn“ und als Veranstaltungsort großer Kongresse ist die Harmonie Heilbronn zum größten Veranstaltungsort der Region avanciert.

Die Harmonie kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Nach der Errichtung des Gebäudes im frühen 19. Jahrhundert, einigen Um- und Anbauten in den Folgejahren und der fast vollständigen Zerstörung des Komplexes im zweiten Weltkrieg, wurde 1958 die neue Harmonie eingeweiht. Nach weiteren Umbauten und Renovierungen bietet der große Saal Platz für 2000 Zuschauer und der kleine Saal hat 700 Sitzplätze vorzuweisen. Modernste Konferenztechnik rundet das Angebot des Kongresszentrums ab. Die Veranstalter locken mit einem bunten Programm jährlich mehr als 170.000 Kulturbegeisterte an. Denn hier können Sie Konzerte des „Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn“ genießen, hier machen berühmte Musiker Station, der Kunstverein hat hier seine Ausstellungsräume und es werden regelmäßig Tagungen und Kongresse veranstaltet.

Die Festhalle Harmonie hat für jeden etwas zu bieten. Erleben Sie Veranstaltungen der Spitzenklasse und lassen Sie sich von international gefeierten Stars aus dem Alltag entführen.